FAQ

Welche Java-Version wird eingesetzt?

jKARAT wird immer mit der neuesten Java-Version entwickelt, derzeit 1.8. jKARAT ist ab der Version 1.6 kompatibel.

 

Wie lange dauert die Implementierung von jKARAT?

Die Implementierung einer ERP-Lösung lässt sich nicht auf diese Frage alleine reduzieren. Wenn man den Einführungsprozess insgesamt betrachtet, ist die Einführung der ERP-Software nur ein Teil der Implementierung. Gerne unterstützen wir Sie in Ihrer Planung, sprechen Sie uns an.

 

Auf welchen Serversystemen läuft jKARAT?

Da jKARAT komplett in JAVA entwickelt ist, läuft jKARAT auf allen Plattformen, auf denen Java einsetzbar ist. Micorsoft Server ab 2003, Linux sowie Power-Linux sind die derzeit bei unseren Kunden im Einsatz befindlichen Plattformen.

 

Unterstützt jKARAT Barcodes?

jKARAT unterstützt alle gängigen Barcodes. Diese werden erzeugt für die Kennzeichnung z.B. von Artikeln, im Warenein- und ausgang. Im Bereich der Fertigungsaufträge werden z.B. in Verbindung mit der Betriebsdatenerfassung einzelne Arbeitsfolgen per Scan beleglos an und abgestempelt. Barcodes lassen sich in allen Belegarten für die Weiterverarbeitung vom Angebot bis zum Versand erzeugen und verarbeiten. Die Erzeugung und Verarbeitung von QR-Codes ist ebenfalls möglich.

 

Bietet jKARAT Schnittstellen zu Speditions- oder Logistikunternehmen?

Derzeit sind Schnittstellen zu DPD, GLS und zur Spedition Kühne und Nagel realisiert.

 

Welche einzelnen Bausteine beinhaltet jKARAT?

jKARAT ist eine vollintegrierte ERP-Lösung und wird nur als Vollversion vertrieben. jKARAT deckt mit dieser Lizenz alle Bereiche in einem Unternehmen ab. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Gibt es eine Hochverfügbarkeitslösung für jKARAT?

Für den gesicherten Betrieb der ERP-Lösung jKARAT.ERP bietet die jKARAT GmbH ein Gesamtpaket an, mit dem die Ausfallzeiten der Applikation unter Berücksichtigung vertretbarer Kosten auf ein Minimum beschränkt werden. Insbesondere in den kritischen Bereichen von Fertigung und Produktion lassen sich hierdurch die Ausfallzeiten drastisch reduzieren.

Entweder als Komplettpaket mit dedizierter und zertifizierter Hardware (IBM, DELL, HP) oder nur als Lizenzsoftware, einer speziell angepassten jKARAT-Version liegt die Verfügbarkeit von jKARAT nahe 100%. Im Paket enthalten ist das Monitoring und ein vollständiger Update-Service bei Release-Wechsel.


jKARAT GmbH
industry solutions

Jahnstrasse 1
35630 Ehringshausen
Telefon: +49 (0) 6449 9224-0
Telefax: +49 (0) 6449 9224-90
E-Mail: info(a)jkarat.de